24.01.2014

Rekrutierungsaufruf & Kooperationspartnersuche

Hallo liebste Scanlation-Leser!

Es ist mal wieder soweit - Hotaru-Kiryu sucht wieder neue Mitglieder!

 Prinzipiell suchen wir ja permanent Leute, die uns helfen wollen. Heute möchten wir allerdings ein paar spezielle Stellen ausschreiben, die dringend gesucht werden:

3x Typesetter

Um eine Scanlation zu erstellen, braucht es nicht nur einen Übersetzer. Der Typesetter setzt die übersetzten Texte in die Sprechblasen und passt diese passend an. Wir suchen händeringend nach Leuten, die uns in diesem Posten aushelfen können. Im Moment bleibt alles bei mir hängen, weshalb es schlecht voran geht! Erfahrung in diesem Bereich ist erwünscht, bei Interesse lernen wir natürlich auch Leute an!

2x Übersetzer [ENG oder JAP]

Auch Übersetzer sind wieder gern gesehen! Gute Deutsch -> Englisch Kenntnisse sind vorrausgesetzt! Natürlich suchen wir auch Japanisch-Übersetzer. Da diese aber sehr rar sind, wird es wohl dauern, bis wir solche Leute haben! Ihr dürft euch aber dennoch melden, wenn ihr in diesem Bereich gebildet seit!

3x QCler oder Editor

Ähnlich wie im Fansub gibt es auch bei uns Leute, die unsere Übersetzungen korriegieren und auf Qualität checken. Hier könnt ihr euch auch gern bewerben, aber soviel Arbeit wird es nicht immer geben, da bei uns aktuell alles im Type hängt.

Natürlich könntet ihr euch auch als Cleaner/Re-Drawner bewerben! Das würde ich aber lieber nicht machen, da die liebe Anna-Sadako keine Konkurenz will. Solltet ihr doch wollen, macht euch auf einen netten Kampf gefasst! Ihr werdet es bereuen, wenn ihr zu sachte macht ... Alle Bewerbungen schickt ihr an unsere E-Mail: hotaru.nesaya@web.de

Auf fansubdb könnt ihr aber auch meine Skype-ID finden. Belästigt aber im Vorzug immer Shima, da er mein besseres Ich ist! (alsob.jpg)

Nun zum Coop-Projekt! Wir suchen im Moment eine Gruppe, die mit uns Higanbana No Saku Yoru Ni machen will. Wir verhandeln gerne, weshalb wir für alles offen sind! Meldet euch bitte persönlich bei mir, ich werde dann schnellstmöglich antworten!

Kommentare:

  1. NIEMAND IST BESSER ALS ICH IM RE-DRAWN!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Herausforderung nehme ich gerne an~
    Übrigens wird Higanbana leider nicht mehr international bearbeitet.
    Wirklich schade ... ich mag den Mangaka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du willst dich wirklich mit mir Messen?

      Löschen
    2. Mhmm,
      viel Arbeit für einen digitalen Schwanzvergleich.
      Hast du schon mal Doppelseiten zusammengefügt?
      Oder kannst du auch einen raw scan zum hq clean umwandeln?
      Falls ja, kann ich gerne mal einen Doppelseitenscan posten und du zeigst deine skills^^

      Löschen
    3. Lohnt sich auch nicht, da mein digitaler Schwanz eh größer ist.

      Ja, ich habe schon mal zwei Seiten zusammengefügt. Theoretisch gesehen könnte ich einen raw Scan zum HQ Scan umwandeln, aber da die meisten die Manga Online lesen, bin ich der Meinung das es sich nicht lohnt. Weiß ja sicherlich selbst, das wenn etwas Hochgeladen wird manchmal wieder kleiner gestuft wird...

      Löschen
    4. hehe~ lassen wir das mal so stehen^^
      Ja, wir bieten die HQ Scans auch nur als Download an~ Der resize von einer höheren Auflösung bietet trotzdem auch mehr Details beim online reader, der meist mit 1400px-1800px bestückt wird. Ich hatte schon ewig lange Diskussionen mit verschiedenen Gruppen die nur 300dpi scans benutzen und schon die 600dpi für zu aufwendig halten. Manche grabben sogar die ebooks von Japanischen Seiten. Leider sind die ebooks der Manga's und Magazine meistens extrem schlecht^^ Hab mir selbst zum Test mal verschiedene angeschaut/ gekauft und es ist unfassbar, wie schlecht die Qualität ist, im vergleich zu vernünftigen HQ Scans der englischen Gruppen. Ach das sind alles so Sachen über die ich so gerne schreibe und um es nicht zu übertreiben höre ich jetzt mal auf~

      Löschen
    5. Ok, merke schon du scheinst länger in der Scanlation Szene drin zu sein als ich. Somit hast du auch mehr erfahrung... Hast du Skype oder ICQ oder was ähnliches?

      Löschen
    6. Kanjiku gibt es seit knapp 2 Jahren im Juni / Juli diesen Jahres und davor war ich nur in der englischen Szene unterwegs und hab dort die Leute genervt. Kommunizieren tun wir in Kanjiku über unseren Hauseigenen Chatserver / XMPP-Server. Wir haben sogar einen Webclient für Leser und andere Gäste http://jabber.kanjiku.net

      Löschen
  3. Nachricht von Hotaru:

    Sie wird sich die Tage im Kajinku Forum melden.

    AntwortenLöschen